Archiv der Kategorie: Ballbusting

Echte sadistische Dominanz erleben?!

Viele viele viele Besucher dieses Blogs stellen immer wieder die selbe Frage: Wo kann ich denn nun endlich wahre und echte sadistische Dominanz erleben?

Das ist wirklich kritisch, denn immer wieder werden hier auf dieser Seite extreme Fantasien, extreme Vorlieben, extreme Dinge behandelt. Es ist schwer vorstellbar, dass es wirklich Damen gibt, die genau das auch wirklich anbieten und genau das auch wirklich erleben wollen. Glaubst Du nicht, dass es auch für Dich eine Frau geben wird, die sich endlich um Deine Belange, Deinen Wunsch nach Ballbusting, Deinem Wunsch nach Kastration, Deinem Wunsch endlich entmannt zu werden kümmert? Es ist egal, ob Du davon träumst es einfach nur ein wenig in Deinem Kopf zu haben und es nur eine reine Fantasie ist oder Du davon wirklich träumst. Denn egal ob Fantasie oder Realität. Du brauchst eine Frau an Deiner Seite, die Dich wirklich ernst nimmt. Oder? Siehst Du! Also kommen wir der Frage auf den Grund:

Wer ist sadistisch und extrem genug, um das Blogthema tatsächlich zu erfüllen?

Antwort: Lady Julina und Herrin Carmen.

profilbild-herrincarmen

Bei diesen beiden Frauen handelt es sich um die reife Mature-Mistress Herrin Carmen. Im Februar 2017 ist sie 60 Jahre alt geworden. Sie ist durch ihre Strenge und den Sadismus geprägt, liebt es Sklaveneier durch ihre High Heels zu quälen oder den Sklavenschwanz und die nutzlosen Hoden als Aschenbecher umzufunktionieren. Selbst der reinen Fantasieerfüllung brachte sie über hunderte Kilometer hinweg ihre Sklaven zum heulen. Und da sie ihre Fantasie bisher nirgendwo anders ausleben konnten, war es natürlich ein Leichtes, eben diese Masoschweine ganz an sich zu binden. Wenn dann wirklich der Wunsch da ist, dann ist natürlich auch das alles real möglich. Die betörende Stimme mit der durchaus strengen Dominanz, die erhabene Ausstrahlung und der Respekt, dass eben Du einer reifen und älteren Dame, die weiß was sie will, gegenüberstehst, sollte Dein Herz höher schlagen lassen. Sofern Du nicht nur auf Bilder wichst!

ladyjulinaprofilbildDie Tochter von Herrin Carmen ist Lady Julina. Sie ist Jahrgang 1988 und hat wohl ihre dominant sadistische Ader von ihrer Mutter geerbt. Auch sie liebt es die ihre Besitztümer, also die Masosklaven, langsam und lange zu quälen. Bis sie irgendwann ganz wie von selbst darum flehen und betteln endlich erlöst zu werden. Dabei ist ihre ganz spezielle Vorliebe, dass sie auch gerne den Sklaven so lange in einen viel zu kleinen Keuschheitsgürtel sperrt, bis das alles, was die Potenz betrifft, völlig sich verabschiedet und nichts mehr möglich ist. Oder ihren Sklaven mit Poppers in einen ganz intensiven und extremen Rausch zu versetzen, bis er völlig hilflos wird. Mit der Hypnose und ASMR-Aufnahmen kennt sie sich auch besonders aus und kann sie so geschickt anwenden, dass bereits ein Trigger im Hirn des Subjektes ihn zur Entmannung zwingt.

Natürlich ist es dabei auch möglich beiden zu dienen. Gemeinsam! Zur selben Zeit. Je nachdem. Herrin Carmen und Lady Julina sind exklusiv. Natürlich, nicht nur durch ihre Vorliebe, sondern auch, dass sie nicht auf klassischen Amateurportalen zu finden sind. Sie erleben und betreuen nur einen kleinen ausgewählten Kreis an potentiellen Ballbusting-Subs.

Wenn Du Dich also traust, rufe sie an, besuche sie auf ihrer Webseite www.LadyJulina.com und diene ihnen. Es handelt sich bei den nachfolgenden Telefonnummern NICHT um ein Callcenter. Du erreichst NUR Lady Julina bzw. Herrin Carmen PERSÖNLICH. Wenn sie gerade nicht ans Telefon gehen, versuche es später. Entweder sind sie in einem anderen Gespräch oder nicht zu Hause.

neue-telefon

Du hast doch etwas Angst in der Hose und möchtest diese Herrinnen nicht sofort persönlich kontaktieren? Dann hat Lady Julina für Dich eine Audioaufnahme eingesprochen, bei der es um extreme Kastrationsfantasien geht. Du wirst während dieser Zeit (12:09min) definitiv das letzte Mal spritzen, bevor Du entmannt wirst! Nichts für schwache Nerven.

Deutschland: 09005-107665-51 (1,99€/min, mobil höher)
Österreich: 0930-781071-51 (2,17€/min)
Schweiz: 0906-126000 Pin 051 (3,50chf/min)

Du erreichst unter diesen Rufnummern lediglich eine Bandansage und niemanden persönlich. Du zahlst nur so lange, wie Du tatsächlich in der Leitung bleibst. Wenn Dir das, was Du hörst, nicht gefällt, legst Du auf. Aber garantiert wird es Dir gefallen, denn das spiegelt wieder, was die Herrin Lady Julina extrem liebt.

Bist Du bereit? Für Deine Entmannung? Schreib es in die Kommentare!

Schwanz vollständig wegbinden

Man kann die Hoden auch so abbinden, dass der Schwanz vollständig verschwindet.

Hast Du das schon mal gemacht? Schau Dir das an, wunderbare glänzende Eier, die nur darauf warten schön und geil verwöhnt zu werden. Oder doch direkt den ein oder anderen Tritt zu kassieren?

penis-wegbinden penis-weg-binden schwanz-vollstaendig-abbinden vollstaendig-penis-verschwinden-lassen

Bist Du ein Liebhaber von extremen Abbinden von Eiern und Schwanz?

Den Schwanz kann man so eigentlich nicht verwöhnen, aber für den ein oder anderen wird es sicher heftig sein. Wieso? Nun, sind wir doch mal ehrlich.

Es macht Dich geil es eben genau so zu spüren, Du stehst darauf, also ist der Schwanz extrem hart abzubinden. Also wird Dein Schwanz hart und sehr geil sein.

Scharf und jederzeit bereit gewichst zu werden.

Doch wenn die Herrin prall abgebundene wünscht, um sie zum Treten vorbereitet zu sehen, gibt sich doch der Sklave alle Mühe. Ohne wenn und aber.

Überrasch doch mal Deine Herrin damit?

Hast Du je die Eier so abgebunden? Schreib es in die Kommentare!

Kostenloses deutsches Ballbusting-Video

Kostenloses Ballbusting-extrem-Domina-Video auf Deutsch!

Kostenlose Videos sind rar gesäht und wenn doch, dann sind sie meistens in Englischer Sprache. Deshalb hier mal ein Fundstück aus dem Deutschen Markt für alle Liebhaber des Ballbusting im POV-Modus.

Wie gefällt Dir das Video? Schreib es in die Kommentare!

Grundsätzliche Dinge zum Thema CBT

CBT ist einer der Praktiken, die an Vielfalt nicht zu übertreffen ist.

extreme-schwanzfolterMan spricht über die Folterungen der Genitalien und das kann man mit unterschiedlichen Formen vollziehen. Die Schmerzgrade sind dabei immer unterschiedlich und auch an den unterwürfigen Part angepasst.

Abbinden der Hoden, Schläge mit der Hand oder der Faust oder aber das Auspeitschen oder sogar Tritte mit Füßen, Schuhen oder Stiefeln, die Benutzung als Boxsack oder oder oder.

Man kann aber auch Ballstretcher nutzen oder auch sogenannte Fallschirme an die man Gewichte fixieren kann, von einigen Gramm zu einigen Kilo, was zu erheblicher Zugkraft oder Druck auf die Hoden führt.

Oder man quetscht oder zerdrückt die Eier mit einem System aus Platten und Schrauben, in die die Hoden eingespannt werden.

Und wenn man es besonders hart mag, dann verwendet man Zigaretten, um den Hoden Brandwunden zuzufügen, oder noch häufiger verwendet man Kerzenwachs, um den Sack zu verbrennen oder die Haare zu entfernen.

Reizstrom ist auch eine interessante Sache, um schnell eine wirkliche Stromfolter zu erzeugen, die alle Ebenen von Schmerz bis Lust durchleben können und das durch variable Intensität.

Und das sucht man doch als unterwürfiger Sklave? Und wenn Du entsprechendes Equipment dafür suchst, schau auf www.meo.de vorbei und besorg es Dir!

Welcher der Methoden ist Dein Favorit? Schreib sie in die Kommentare!