Archiv des Autors: ballbusting

Wettbewerb hochgebundene Eier geht in die nächste Runde

Wettbewerb Teil 2 – hochgebundene Eier.

Da uns noch ein paar Nachrichten erreichten, mit Männern, die sich ihre Hoden hochbinden, wollen wir uns nicht nehmen lassen, diese auch zu veröffentlichen. Ganz viel Spaß beim anschauen.

Klick auf das Foto, wenn Du es größer sehen willst.

1. Teilnehmer – André

gewichte-an-hoden

Weiterlesen

Welche hochgebundenen Eier gefallen Dir am besten? Wettbewerb!

Wettbewerb! Welche hochgebundenen Eier gefallen Dir am besten? Schreib Deinen Vorschlag in die Kommentare!

Und der Gewinner wird besonders geehrt. Willst auch Du teilnehmen? Schreib das auch in die Kommentare! Wenn Du auf die Bilder klickst kannst Du sie in voller Größe sehen und erleben.

1. Teilnehmer – Alex

abgebundenerschwanz

Weiterlesen

Anleitung zum Hoden hochbinden

Viele Fragen immer nach einer Anleitung, wie man die Eier am besten abbindet. Und dann ein super geiles Gefühl hervorruft.

Probier es doch direkt mal aus und finde heraus, wie geil es sich anfühlt die Eier so abzubinden. (So kannst Du Deine Herrin auch beeindrucken).

eier-abbinden-1

Weiterlesen

Folter der Hoden durch Eichel- und Hodenringe

Hast Du schon einmal darüber nachgedacht sie es ist, wenn man die Hoden und die Eichel foltert, bis es schmerzt und jede Wichsbewegung weh tut?

So kann man wunderbar die Eier quälen. Man legt die Manchette im schlaffen Zustand um die Eichel und die andere um die Hoden.

Und dann gehört man richtig geil gemacht. Der Schwanz soll wachsen, die Eier sollen spannen, und die kleinen spitzen Nadeln sollen sich in die zarte Haut des Schwanzes pressen. Fester, tiefer und härter, bis sie ein einziger wunder Punkt sind und doch die aufgestaute Geilheit alles noch mehr spannen lässt und man nicht anders kann als den Schwanz gegen das Metall zu pressen.

Weiterlesen

Die Kunst des Hoden abbindens



Es gibt so viele Arten, die Hoden abzubinden. Aber welche Methode ist denn die, die besonders intensiv ist?

tumblr_nqrcb9boUx1u4ai6to1_540Da nimmt man einen Schnürsenkel, wickelt ihn lieblos um die Eier und wundert sich, wieso das intensive Gefühl denn ausbleibt. Ja, die Frage stellst Du Dir immer wieder, oder?

Schon mal daran gedacht die Technik zu ändern? Nicht? Na dann, jetzt wird es aber Zeit. Es gibt eine gute Technik, die Hoden abzubinden, so dass es das schönste Gefühl auf Erden ist. Wieso? Es ist einfach so.

Als Faustregel gilt: Stramm, aber nicht zu stramm. Eier, die perfekt abgebunden sind, sind in der Mitte getrennt. Der Faden zieht sich durch die Mitte der Hoden und spaltet den Hodensack nach rechts und links. Die Hoden an sich sind so prall und fest abgebunden, dass sie glänzen, weil sich die Haut so straff über sie zieht.

Weiterlesen

Hoden zerquetschen



Wie schnell es gehen kann, das man die Hoden zerquetscht, sieht man ja eindrucksvoll in dem Video.

So abwegig ist das aber auch ganz und gar nicht. Hodenspiele mit fatalem Ausgang sind gar nicht mal so übel und auch nicht ungefährlich. Aber ist das denn nicht gerade der Reiz bei Tritten in die Eier? Die Gefahr, dass man beim Eiertreten wirklich die Hoden zerquetscht?

Weiterlesen

Geht DAS zu weit?



Balltrampling. Cocktrampling. Alles sehr reizvolle Geschichten. Aber geht DAS zu weit?

10502175_536434719832431_5209372144465240398_nDa steht man auf dem Schwanz, fixiert und hilflos ausgeliefert. Man kann als Mann nicht flüchten. Und eine Frau trampelt auf dem Schwanz und auf den Eiern. Bis es blutet.

Mal im ernst! Geht das denn zu weit?

Mit dem gesamten Gewicht auf den Eiern stehen, sich dort mit den Schuhen, bestenfalls auch noch High Heels vergnügen, und dann ein Loch in den Sack oder die Eier bohren. Oh mein Gott! Bis es blutet.

Weiterlesen

Das Verhör im Keller der Folter



Gefoltert und ausgeliefert. Wer träumt denn bitte nicht von so einem Szenario?tumblr_nqo88oxVTM1rmwa3to10_1280

Fein, Du stellst Dir vor, Dich ausgeliefert foltern zu lassen? Ach, wie schön. Vor allem auf altertümlichen Foltergeräten.

Eine Streckbank, ein Folterstuhl, die Birne der Qual, Daumenschrauben und verschiedene andere Dinge, die man erleben kann. Mit Sicherheit sogar alles andere als angenehm.

Aber Du hast Dich dazu entschieden. Das Verhör war im vollen Gange. Es sind die Informationen die gebraucht werden, ohne wenn und aber. Und antwortest Du nicht, werden die Informationen einfach aus Dir herausgeholt. Mit Schmerzen, versteht sich.

Weiterlesen